Bayreuther Festspiele

Mika Kaneko

Die japanische Mezzosopranistin Mika Kaneko studierte am Tokyo College of Music und am Mozarteum Salzburg. 2008 debütierte als Grimgerde am Tokyo Nikikai Opera Theatre und sang seither u.a. am New National Theatre Tokyo, an der Tokyo Opera Nomori und am Nissay Theatre. Zu ihren Wagner-Partien zählen Flosshilde, Grimgerde, Schwertleite und erste Norn, außerdem war sie als Emilia (Otello), dritte Dame (Die Zauberflöte), Penelope (Il ritorno d’Ulisse in Patria), Suzuki (Madama Butterfly), Mercédès (Carmen) und Waldelfe (Rusalka) zu hören. Hierzu kommt eine rege Konzerttätigkeit, beispielsweise mit Beethovens 9. Symphonie. Mika Kanekos kommende Saison beinhaltet Debüts als Brangäne und Erda.



Stimmlage:
Mezzo-Sopran

Mitwirken in Bayreuth

Jahr Werk Funktion/Rolle
2018 Die Walküre Grimgerde



Bayreuther Festspiele GmbH - Festspielhügel 1-2 - 95445 Bayreuth | Impressum / Datenschutz
s