Bayreuther Festspiele

Rosa Loy

Rosa Loy wurde im April 1958 in Zwickau geboren., wo sie bis zum Umzug nach Leipzig 1964 aufwuchs. Nach dem Abitur schloss sie 1981 ein Studium zur Diplom-Gartenbauingenieurin an der Humboldt-Universität Berlin ab. Nach einigen Jahren im Beruf studierte sie von 1985 bis 1990 an der Hochschule für Grafik und Buchkunst in Leipzig bei Professor Rolf Felix Müller. Bis 1993 war sie  Meisterschülerin für Grafik und Malerei bei Prof. Rolf Münzner. 

Seit 1985 ist sie Neo Rauch verheiratet und arbeitet in Leipzig. Gemeinsam stellte das Paar 2011 im Essl Museum, Klosterneuburg bei Wien, 2013 in einer Doppelausstellung in den staatlichen Kunstsammlungen Chemnitz und 2015 in Zwickau aus.

Einzelausstellungen hatte Rosa Loy unter anderem in Leipzig, Berlin, Zwickau, Augsburg, Frankfurt/Main und Hamburg und internationale Ausstellungen  in  Galerien in  London, New York, Los Angeles und in Seoul.
 



Mitwirken in Bayreuth

Jahr Werk Funktion/Rolle
2018 Lohengrin Bühne
2018 Lohengrin Kostüm



Bayreuther Festspiele GmbH - Festspielhügel 1-2 - 95445 Bayreuth | Impressum / Datenschutz
s