Bayreuther Festspiele

Jessica Karge

Die Ostberlinerin Jessica Karge erlernte an der Staatsoper Berlin das Theater-Schneiderhandwerk. Assistenzen und Zusammenarbeit mit namhaften Kostümbildnern führten noch zu DDR-Zeiten an das Wiener Burgtheater, die Salzburger Festspiele,  die Schaubühne Berlin, und schon bald realisierte sie eigene Kostümentwürfe in Wien und Zürich. Nach der Wende war sie vier Jahre lang leitende Kostümbildnerin am renommierten Maxim-Gorki-Theater in Berlin und wechselte 2006 mit Uwe E. Laufenberg für abermals vier Jahre an das neu eröffnete Hans Otto Theater in Potsdam. Mit Laufenberg verband sie bis dahin schon eine intensive Zusammenarbeit mit ihm auch wechselte sie an die Oper Köln, wendete sich immer intensiver der Opernarbeit zu, etwa für die Opera La Monnaie in Brüssel (Ariadne auf Naxos), die Semperoper Dresden (Der Rosenkavalier), Komische Oper Berlin (Boris Godunow) oder  Gran Teatre del Liceu Barcelona. Dem Schauspiel blieb sie weiterhin treu mit Arbeiten u. a. am Akademietheater Wien, dem Deutschen Theater Berlin, Berliner Ensemble.



Mitwirken in Bayreuth

Jahr Werk Funktion/Rolle
2019 Parsifal Kostüm
2018 Parsifal Kostüme
2017 Parsifal Kostüm
2016 Parsifal Kostüm



Bayreuther Festspiele GmbH - Festspielhügel 1-2 - 95445 Bayreuth | Impressum / Datenschutz
s